Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwierige Bergung eines Schweinetransporters mit 80 Schweinen in Sattledt
laumat.at/Matthias Lauber

Schwierige Bergung eines Schweinetransporters mit 80 Schweinen in Sattledt

Online seit 29.01.2013 um 09:42 Uhr, aktualisiert um 13:17 Uhr

Sattledt.

Die Feuerwehr Sattledt stand am Dienstagfrüh knapp vier Stunden bei einer schwierigen LKW-Bergung im Einsatz.

Ein - mit 80 Schweinen beladener - Schweinetransporter war auf der vereisten Fahrbahn von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich festgefahren. Der LKW war ohne Schneeketten unterwegs. Die Bergung gestaltete sich dann schwieriger als zuerst vermutet. Dadurch, dass die meisten Schweine im oberen Bereich des LKW geladen waren, konnte der LKW nicht auf die Fahrbahn zurückgezogen werden. Als die Schweine schließlich in einen anderen Transporter umgeladen wurden, konnte der LKW von der Feuerwehr nahezu mühelos zurück auf die Fahrbahn gezogen werden.

Verletzt wurde niemand.


Videostrecke

Bergung eines Schweinetransporters | Dauer: 2:12 | 29.01.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 34767

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 29.01.2013 um 09:42 Uhr erstellt,
am 29.01.2013 um 13:17 zuletzt aktualisiert.