Kollision mit Fahrbahnteiler in Wels-Lichtenegg endet mit größerem Sachschaden
laumat.at/Matthias Lauber

Kollision mit Fahrbahnteiler in Wels-Lichtenegg endet mit größerem Sachschaden

Online seit 13.01.2018 um 21:25 Uhr

Wels.

Mit erheblichem Sachschaden endete Samstagabend ein Verkehrsunfall in Wels-Lichtenegg.

Ein PKW-Lenker krachte mit einem Auto gegen einen Fahrbahnteiler bei der Einfahrt einer Geschäftszeile beziehungsweise eines Fast-Food-Restaurants im Welser Stadtteil Lichtenegg. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr musste zu den Aufräumarbeiten anrücken, weil nicht nur das Auto sondern auch ein großer Betonring mit einem Verkehrszeichen beschädigt wurde und die Ein- beziehungsweise Ausfahrt blockierte.

Kollision mit Fahrbahnteiler in Wels-Lichtenegg endet mit größerem Sachschaden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit Fahrbahnteiler in Wels-Lichtenegg endet mit größerem Sachschaden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit Fahrbahnteiler in Wels-Lichtenegg endet mit größerem Sachschaden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kollision mit Fahrbahnteiler in Wels-Lichtenegg endet mit größerem Sachschaden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Wels
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 150957

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 13.01.2018 um 21:25 Uhr erstellt.