Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern
laumat.at/Matthias Lauber

Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Online seit 11.01.2019 um 18:26 Uhr, aktualisiert um 20:37 Uhr

Oberösterreich.

Nach dem Einsturz des Daches einer Produktionshalle in Rosenau am Hengstpaß (Bezirk Kirchdorf an der Krems) haben auch am Freitag hunderte Einsatzkräfte weitere Dächer des Unternehmens abgeschaufelt.

Über Nacht ist nochmals etwas Neuschnee dazugekommen, ehe der Schneefall Freitagfrüh glücklicherweise nachgelassen und dann aufgehört hat. Am Freitag standen wie schon in den Tagen zuvor erneut hunderte Helferinnen und Helfer im Einsatz, die Dächer abschaufelten. Einsatzschwerpunkt war in Rosenau am Hengstpaß erneut ein großes Unternehmen mit zahlreichen Flachdächern. Nachdem Donnerstagnachmittag ein Dach unter der Schneelast eingestürzt ist, schaufelten auch am Freitag von der Früh weg bis zum Einbruch der Dunkelheit viele Einsatzkräfte von Feuerwehr und Bundesheer die Schneemassen von den Dächern.
In Spital am Pyhrn (Bezirk Kirchdorf an der Krems) mussten ebenfalls noch weitere Dächer abgeschaufelt werden.
Auch im Salzkammergut konnten Erkundungsflüge unternommen werden um die Lawinengefahr einschätzen zu können.
Vom Hochberghaus in Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden) wurden 55 Personen mit Hubschraubern des Bundesheeres ins Tal geflogen und das Haus so evakuiert.


Videostrecke

Einsatzkräfte schaufeln Dächer ab | Dauer: 2:08 | 11.01.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Immer noch schaufeln hunderte Einsatzkräfte Schneemassen von Gebäudedächern

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Adlwang
Feuerwehr Altmünster
Feuerwehr Am Thalbach
Feuerwehr Bad Goisern
Feuerwehr Breitenau
Feuerwehr Ebensee
Feuerwehr Eben- und Nachdemsee
Feuerwehr Eberschwang
Feuerwehr Eberstalzell
Feuerwehr Engertsberg
Feuerwehr Frauenstein
Feuerwehr Garsten
Feuerwehr Geiersberg
Feuerwehr Großkrottendorf
Feuerwehr Großraming
Feuerwehr Grünburg
Feuerwehr Haiding
Feuerwehr Hinterstoder
Feuerwehr Inzersdorf im Kremstal
Feuerwehr Kerschbaum
Feuerwehr Kirchdorf an der Krems
Feuerwehr Königswiesen
Feuerwehr Kremsmünster
Feuerwehr Krühub
Feuerwehr Lasern
Feuerwehr Leonstein
Feuerwehr Micheldorf in Oberösterreich
Feuerwehr Mistelbach
Feuerwehr Molln
Feuerwehr Mötlas
Feuerwehr Neukirchen
Feuerwehr Oberschlierbach
Feuerwehr Offenhausen
Feuerwehr Ohlsdorf
Feuerwehr Pechgraben
Feuerwehr Pfarrkirchen bei Bad Hall
Feuerwehr Pichlern
Feuerwehr Rainbach im Mühlkreis
Feuerwehr Raspoldsedt
Feuerwehr Rauchenödt
Feuerwehr Reindlmühl
Feuerwehr Reuharting
Feuerwehr Rosenau am Hengstpaß
Feuerwehr Sand
Feuerwehr Sattledt
Feuerwehr Scharnstein
Feuerwehr Spital am Pyhrn
Feuerwehr Steinbach am Attersee
Feuerwehr Steinerkirchen an der Traun
Feuerwehr Steyr
Feuerwehr Ternberg
Feuerwehr Thalheim bei Wels
Feuerwehr Vorderstoder
Feuerwehr Waldneukirchen
Feuerwehr Wartberg an der Krems
Feuerwehr Weißkirchen an der Traun
Feuerwehr Wiesen
Feuerwehr Zenndorf
Polizei
Bürgermeister
Energie AG
Gemeinde
Straßenmeisterei
Netz Oberösterreich GmbH - Strom


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 172199

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 11.01.2019 um 18:15 Uhr erstellt,
am 11.01.2019 um 18:26 Uhr veröffentlicht,
am 11.01.2019 um 20:37 zuletzt aktualisiert.