Ausgewählte Region wird geladen ...
Gesuchter Mann nach Vorfall in Bad Ischl in Nachbargemeinde von Polizei festgenommen
laumat.at/Matthias Lauber

Gesuchter Mann nach Vorfall in Bad Ischl in Nachbargemeinde von Polizei festgenommen

Online seit 07.06.2019 um 09:45 Uhr, aktualisiert um 10:01 Uhr

Bad Goisern am Hallstättersee/Bad Ischl.

Die Polizei konnte am Freitagvormittag jenen gesuchten 50-Jährigen, der beschuldigt wird, in Bad Ischl auf seine Ex-Lebensgefährtin geschossen zu haben, im Gemeindegebiet von Bad Goisern am Hallstättersee, vorläufig festnehmen.

Die weiteren Ermittlungen dauern derzeit noch an.


Videostrecke

Großeinsatz der Polizei | Dauer: 3:37 | 05.06.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Gesuchter Mann nach Vorfall in Bad Ischl in Nachbargemeinde von Polizei festgenommen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gesuchter Mann nach Vorfall in Bad Ischl in Nachbargemeinde von Polizei festgenommen

Hier in Bad Ischl soll sich der Vorfall zugetragen haben.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Polizei


Links

Größerer Polizeieinsatz in Bad Ischl sorgte für Aufregung in sozialen Medien [05.06.2019]





von Matthias Lauber
am 07.06.2019 um 09:41 Uhr erstellt,
am 07.06.2019 um 09:45 Uhr veröffentlicht,
am 07.06.2019 um 10:01 zuletzt aktualisiert.