Ausgewählte Region wird geladen ...
Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis
laumat.at/Matthias Lauber

Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Online seit 04.09.2020 um 20:17 Uhr, aktualisiert am 05.09.2020 um 00:36 Uhr

Neumarkt im Hausruckkreis.

Fünf Feuerwehren standen Freitagabend in Neumarkt im Hausruckkreis (Bezirk Grieskirchen) bei einem größeren Gefahrstoffaustritt im Einsatz.

In einer Firmenhalle ist aus noch ungeklärten Gründen ein umweltgefährdender, flüssiger Stoff, vermutlich ein Härter, aus einem Gebinde ausgetreten. Die Einsatzkräfte von fünf Feuerwehren - darunter zwei auf gefährliche Stoffe spezialisierte Stützpunkte - kamen daraufhin zum Einsatz.
"Die Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis ist um etwa 17:30 Uhr zu einem technischen Einsatz klein zu einer kunststoffverarbeitenden Firma gerufen worden, mit Alarmtext "ca. 700 Liter Flüssighärter sind ausgetreten". Beim Eintreffen am Einsatzort war bereits fast der gesamte Container ausgelaufen. Wir haben dann in der Erstphase vorne verhindert, dass sich der Stoff noch weiter ausbreitet und die Feuerwehr Wels mit dem Gefahrstofffahrzeug nachalarmiert, damit wir den Gefahrstoff wegpumpen konnte. Die Problematik bei dem Stoff ist, dass er so dickflüssig ist, dass die Pumpen ihn fast nicht saugen konnten. Die Feuerwehr Puchheim ist dann mit einem zweiten Gefahrstofffahrzeug gekommen. Wir haben den Container umgepumpt und heraussen den Gefahrstoff aufgesaugt. Die Mitarbeiter waren beim Eintreffen noch in der Halle, wir haben die Halle dann evakuiert und druckbelüftet, dass die gefährlichen Stoffe den Personen nicht schaden konnten," schildert Sebastian Muska, Einsatzleiter der Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis.
Die Einsatzkräfte mussten zusätzlich zur Feuerwehrschutzausrüstung Schutzanzüge verwenden. Der Einsatz dauerte fast sieben Stunden, bis nach Mitternacht, an.

Verletzte gab es zum Glück nicht.


Videostrecke

Gefahrstoffeinsatz | Dauer: 4:49 | 04.09.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Sebastian Muska, Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis | Dauer: 1:52 | 04.09.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Gefahrstoffeinsatz: Großeinsatz der Feuerwehr nach Flüssigkeitsaustritt in Neumarkt im Hausruckkreis

Sebastian Muska, Einsatzleiter Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media




Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 203750

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 04.09.2020 um 20:13 Uhr erstellt,
am 04.09.2020 um 20:17 Uhr veröffentlicht,
am 05.09.2020 um 00:36 zuletzt aktualisiert.