Ausgewählte Region wird geladen ...
Brandgeruch sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Neustadt
laumat.at/Matthias Lauber

Brandgeruch sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Neustadt

Online seit 15.08.2019 um 22:09 Uhr

Wels.

Die Feuerwehr wurde am Abend des Mariä Himmelfahrt-Feiertags zu einem Brandverdacht nach Wels-Neustadt alarmiert.

Beim Eintreffen an der genannten Einsatzörtlichkeit war der Brandgeruch auch für die Einsatzkräfte zeitweise deutlich wahrnehmbar. Weil die genaue Ursache vorerst nicht ausgemacht werden konnte wurde sowohl der Nahbereich kontrolliert, als auch die umliegenden Straße. Die Drehleiter diente zusätzlich zur Erkundung aus der Vogelperspektive. Vorerst war kein Grund für den Brandgeruch zu erkennen. Schließlich konnte eine zuvor angeheizte Hackschnitzelheizung eines Bauernhofes als Ursache ausfindig gemacht werden.

Gefahr bestand keine, die Einsatzkräfte konnten einrücken.

Brandgeruch sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Neustadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brandgeruch sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Neustadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brandgeruch sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Neustadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 185790

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 15.08.2019 um 22:03 Uhr erstellt,
am 15.08.2019 um 22:09 Uhr veröffentlicht,
am 15.08.2019 um 22:09 zuletzt aktualisiert.