Ausgewählte Region wird geladen ...
Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst
laumat.at/Matthias Lauber

Zusammenstoß mit Zug endet relativ glimpflich

Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst

Online seit 13.03.2016 um 21:20 Uhr, aktualisiert am 14.03.2016 um 09:57 Uhr

Vorchdorf.

In Vorchdorf (Bezirk Gmunden) wurde Sonntagabend ein Auto auf einem Bahnübergang von einer Lokalbahngarnitur erfasst und schwer beschädigt.

Der Unfall ereignete sich am Bahnübergang der Caroline-Forstinger-Straße in Vorchdorf. "Eine 32-jährige Autolenkerin aus Vorchdorf wollte den unbeschrankten, aber durch eine Stopptafel abgesicherten Eisenbahnübergang überqueren. Sie dürfte dabei den Triebwagen, der aus Richtung Gmunden kam, übersehen haben. Der 36-jährige Lokführer aus Vorchdorf konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und der PKW kollidierte mit der Regiotram," berichtet die Polizei. Der PKW wurde von der nagelneuen Lokalbahngarnitur der Traunseebahn erfasst und gegen einen Zaun eines angrenzenden Firmengeländes geschleudert. Die Insassen überstanden den Unfall glücklicherweise nahezu unverletzt. Die PKW-Lenkerin wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr befreite einen Hund aus dem Fahrzeug, welcher nach dem Crash im PKW eingeschlossen war. Die neue Lokalbahngarnitur welche erst am Samstag auf den Namen "Laudach" getauft wurde, wurde bei dem Zusammenstoß ebenfalls beschädigt. Die Insassen des Zuges blieben unverletzt.

Die Caroline-Forstinger-Straße war rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt, die Vorchdorfer Straße erschwert passierbar. Die Bahnstrecke war eine Stunde für den Zugverkehr gesperrt.


Videostrecke

Auto von Zuggarnitur erfasst | Dauer: 2:07 | 13.03.2016
Film: laumat.at | Kamera: Patrick Fahrenberger, Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Auto auf Bahnübergang in Vorchdorf von nagelneuer Lokalbahngarnitur erfasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 107925

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 13.03.2016 um 21:20 Uhr erstellt,
am 14.03.2016 um 09:57 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Täter zeigt sich nach Angriff mit Axt auf seinen Nachbarn geständig
15.09.2019, Linz

Unbekannte Täter stahlen Bootsmotoren
15.09.2019, Narrn im Machlande/St. Agatha/Waldkirchen am Wesen

Motorradfahrer bei Sturz verletzt
15.09.2019, Weyer

Unbekannter schlich sich in Bauernhaus während Pensionistenpaar anwesend war
15.09.2019, Narrn im Machlande

Unbekannte stahlen Wertgegenstände aus teilweise unversperrten Fahrzeugen
15.09.2019, Lambach



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Großer Flüchtlingsaufgriff in Edt bei Lambach führt zu Großeinsatz von Polizei und Rettung
11.09.2019, Edt bei Lambach

Tödlicher Unfall: Fußgänger auf Westautobahn von LKW erfasst und rund 30 Kilometer mitgeschleift
09.09.2019, Enns/Amstetten

Notarzt nach Arbeitsunfall in Wels-Lichtenegg im Einsatz
09.09.2019, Wels



Heute vor ...
1 Jahr
Schwerer Crash in Unterweißenbach dürfte tragischen Ausgang nehmen
15.09.2018, Unterweißenbach

2 Jahren
Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Marchtrenk
15.09.2017, Marchtrenk

6 Jahren
Schwerverletzter bei Messerstecherei in der Welser Innenstadt
15.09.2013, Wels