Kurzmeldung

Zwei Verletzte bei PKW-Kollision

Zwei Verletzte bei PKW-Kollision

Online seit 14.06.2018 um 10:28 Uhr

Andorf.

Ein 24-Jähriger aus Andorf fuhr am 13. Juni 2018 gegen 17:03 Uhr mit einem PKW auf der Brünninger Straße Richtung Andorf. Im Ortschaftsbreich von Niederleiten, Gemeindegebiet Andorf, bog er nach links in den Güterweg Großpichl ein und übersah dabei den entgegenkommenden PKW, gelenkt von einer 21-Jährigen aus Raab. Beim Zusammenstoß wurde der PKW der Frau in die angrenzende Wiese geschleudert. Die 21-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus Schärding eingeliefert. Der 24-Jährige wurde mit Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Ried im Innkreis geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 14.06.2018 um 10:28 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unverbesserlicher Drogenlenker
21.01.2019, Linz

17-Jähriger bedrohte und bespuckte Polizisten
20.01.2019, Vorchdorf

Couragierte Verkehrsteilnehmer stoppten Alkolenker
20.01.2019, Aistersheim

Rettungseinsatz nach allergischer Reaktion bei Raststation
20.01.2019, Aistersheim

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen