Kurzmeldung

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Fußgänger von PKW erfasst

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Online seit 05.12.2018 um 09:10 Uhr

Linz.

Wie bereits am 30. November 2018 berichtet, kam es am 30. November 2018 in Linz in der Unionstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fußgänger, bei dem der Fußgänger schwer verletzt wurde. Der beschuldigte PKW-Lenker gibt an, dass er die dortige Kreuzung bei Grünlicht passierte, der Fußgänger jedoch bei Rotlicht den Schutzweg überquert haben soll, so die Polizei.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls sich bitte dringend beim Stadtpolizeikommando Linz, Verkehrsinspektion, unter der Telefonnummer +43(0)59133 454800 zu melden.



von Matthias Lauber
am 05.12.2018 um 09:10 Uhr erstellt,
am 05.12.2018 um 09:10 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchtgiftabnehmer ausgeforscht
23.02.2019, Linz

Fahrradfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss
23.02.2019, Traun

PKW prallt in verunfalltes Fahrzeug
23.02.2019, Ebensee am Traunsee

Frontalkollision zweier Fahrzeuge
23.02.2019, Leonding/Traun

PKW überschlug sich nach Überholvorgang
22.02.2019, Weyer