Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Wanderer bei Sturz schwer verletzt

Wanderer bei Sturz schwer verletzt

Online seit 09.08.2019 um 21:21 Uhr

Hinterstoder.

Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Graz-Umgebung wanderte am 09. August 2019 in Hinterstoder auf den Großen Priel. Beim Abstieg gegen 15:00 Uhr, auf einer Höhe von etwa 2.450 Metern, kam der Mann aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz und rutschte etwa 20 Meter ab. Der 44-Jährige erlitt schwere Verletzungen an den Beinen sowie an der Wirbelsäule. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 gerettet und in das Klinikum Wels geflogen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.08.2019 um 21:21 Uhr erstellt,
am 09.08.2019 um 21:21 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hausbesitzer bei Brand eines Wohnhauses verletzt
17.11.2019, Enzenkirchen

28-jähriger Bosnier bei Messerstecherei schwer verletzt
17.11.2019, Linz

Stürmischer Föhn sorgte für Einsätze der Feuerwehren
17.11.2019, Oberösterreich

Vandalismus nach Perchtenlauf
17.11.2019, Unterach am Attersee

Raubüberfall auf Geschäftsfrau geklärt
17.11.2019, Braunau am Inn