Kurzmeldung

Unbekannter Tierquäler in Andorf

Unbekannter Tierquäler in Andorf

Online seit 14.06.2018 um 16:18 Uhr

Andorf.

Ein bislang unbekannter Täter gab in der Nacht von 13. auf 14. Juni 2018 im Bereich Wintersham in Andorf, einen Schrotschuss auf eine Katze ab. Die weibliche, einjährige Angorakatze "Mini" wurde dabei schwer am linken Vorderfuß, sowie im Schulterbereich verletzt. Nachdem die Katze am 14. Juni 2018 um 10:00 Uhr nach Hause kam, wurde sie umgehend vom Besitzer zu einem Tierarzt gebracht. Auf Grund der schweren Verletzung musste der linke Vorderfuß amputiert werden. Hinsichtlich des Täters gibt es noch keine Erkenntnisse, so die Polizei.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Andorf unter der Telefonnummer +43(0)59133 4271.



von Matthias Lauber
am 14.06.2018 um 16:18 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unverbesserlicher Drogenlenker
21.01.2019, Linz

17-Jähriger bedrohte und bespuckte Polizisten
20.01.2019, Vorchdorf

Couragierte Verkehrsteilnehmer stoppten Alkolenker
20.01.2019, Aistersheim

Rettungseinsatz nach allergischer Reaktion bei Raststation
20.01.2019, Aistersheim

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen