Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unbekannter belästigte 16-Jährige im Bus

Unbekannter belästigte 16-Jährige im Bus

Online seit 14.08.2019 um 09:02 Uhr

Linz.

Am 13. August 2019 um 13:18 Uhr wurde eine 16-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land in Linz im Bus der Linie 17, etwa auf Höhe Goethestraße 29, von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Der Täter fasste der Frau zuerst im Intimbereich zwischen die Beine und anschließend griff er fest auf das Gesäß des Opfers. Die junge Frau schrie den Täter lautstark an, sodass dieser den Bus an der Haltestelle Humboldtstraße verließ. Das Opfer stieg an der Haltestelle Goethekreuzung aus und verständigte die Polizei. Eine Fahndung im Nahbereich verlief negativ, berichtet die Polizei.

Täterbeschreibung:
- Mann, ca. 20 Jahre, ca. 170-75 cm groß, dunkelhäutig, schwarze Haare, dunkel gekleidet, lange Hose, trug große Bügelkopfhörer (Hörer weiß, Bügel schwarz)

Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter bitte an die Polizeiinspektion Hauptbahnhof unter der Telefonnummer +43(0)59133 4583.



von Matthias Lauber
am 14.08.2019 um 09:02 Uhr erstellt,
am 14.08.2019 um 09:02 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unbekannter Täter beschädigte geparkte Autos
15.12.2019, Lenzing

Einbrecher geflüchtet
15.12.2019, St. Georgen im Attergau

Alkoholisierte Person schlief auf Gehsteig
15.12.2019, Neuhofen an der Krems

Auffahrunfall mit drei Verletzten
15.12.2019, Ottensheim

Nach Weihnachtsfeier: Alkolenker auf Felge unterwegs
15.12.2019, Ansfelden