Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Täter auf frischer Tat gefasst

16 Einbrüche geklärt

Täter auf frischer Tat gefasst

Online seit 15.01.2016 um 14:57 Uhr

Neuhofen an der Krems/Linz-Land/Perg/Wels-Land.

Ausforschen konnte die Polizei einen 32-jährigen, einschlägig vorbestraften Mann, der in den Bezirken Linz-Land, Wels-Land und Perg insgesamt 16 Einbrüche begangen haben soll. Der Beschuldigte wurde am 14. Jänner 2016 um 03:54 Uhr bei einem Firmeneinbruch in Neuhofen an der Krems von Polizisten der Polizeiinspektion Neuhofen an der Krems auf frischer Tat betreten und festgenommen. Bei der Einvernahme zeigte sich der Mann geständig und gab an, mit den Einbrüchen seinen Lebensunterhalt und seine Drogensucht finanziert zu haben. Durch die Einbrüche entstand ein Gesamtschaden von mindestens 30.000 Euro. Die Erhebungen ergaben, dass der 32-Jährige mit seinem eigenen PKW zu den Tatorten fuhr, obwohl er keine gültige Lenkberechtigung besitzt. Der Trauner beging die Einbrüche vor allem in Schulen, aber auch in Firmen und Vereinen. Nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz wurde der 32-Jährige aus Traun in die Justizanstalt Linz eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 15.01.2016 um 14:57 Uhr erstellt.