Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Seitenspiegel zerschlug Autofenster

Seitenspiegel zerschlug Autofenster

Online seit 28.07.2019 um 09:58 Uhr

Freinberg.

Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis fuhr am 27. Juli 2019 gegen 19:50 Uhr mit einem PKW auf der Haugsteinstraße von Freinberg Richtung Schardenberg. Im Ortschaftsbereich Kritzing, Gemeinde Freinberg, kam er aus Unachtsamkeit auf der unübersichtlichen und engen Fahrbahn über die Fahrbahnmitte. Er touchierte mit dem linken Außenspiegel den Außenspiegel des entgegenkommenden PkwKW, gelenkt von einem 60-Jährigen aus dem Bezirk Schärding. Durch die Wucht des Anpralles schlug der Außenspiegel gegen die Seitenscheibe dessen Fahrertür, sodass diese zerbrach und die Glassplitter ins Fahrzeuginnere geschleudert wurden. Dadurch erlitt der 60-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades. Der 48-Jährige hielt seinen PKW nicht an, sondern setzte die Fahrt Richtung Schardenberg fort. Ein Nachkommender PKW-Lenker, der den Unfall beobachtet hatte, fuhr dem 48-Jährigen nach und konnte ihn im Ortschaftsbereich Kubing zum Anhalten beziehungsweise zur Rückkehr an die Unfallstelle bewegen. Der 60-Jährige wurde ins Klinikum Passau eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 28.07.2019 um 09:58 Uhr erstellt,
am 28.07.2019 um 09:58 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Motorradlenker von Anhänger überrollt und dabei tödlich verletzt
25.08.2019, Weyer

Schüler gestand Schnur über Radweg gespannt zu haben
25.08.2019, Seewalchen am Attersee

Randalierer von Polizei festgenommen
25.08.2019, Enzenkirchen

Kletterer mit Hubschrauber aus Wand gerettet
25.08.2019, Hallstatt

Drogenlenker wollte vor Polizei flüchten
25.08.2019, Traun