Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Radfahrerin stürzte schwer

Radfahrerin stürzte schwer

Online seit 28.06.2020 um 12:20 Uhr

Straß im Attergau.

Eine 26-Jährige aus Wien fuhr am 28. Juni 2020 gegen 09:15 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Kronberg Straße im Gemeindegebiet von Straß im Attergau bergab Richtung Wildenhag. Hinter ihr fuhr ihr 24-jähriger Lebensgefährte ebenfalls mit dem Fahrrad. Vor einer 180 Grad Kurve fuhr sie ungebremst gegen die im Kurvenbereich angebrachte Leitschiene. Die Wienerin, die keinen Fahrradhelm trug, wurde schwer verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 in das Klinikum Wels geflogen werden, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 28.06.2020 um 12:20 Uhr erstellt,
am 28.06.2020 um 12:20 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frontalcrash zweier PKW
14.07.2020, Burgkirchen

PKW-Lenker drängte Fahrzeug ab
14.07.2020, St. Ulrich im Mühlkreis

Motorrad prallte gegen PKW
14.07.2020, Linz

Unfall wegen tiefstehender Sonne
14.07.2020, Rohrbach-Berg

Warnung vor "dubiosen Online-Finanzprodukten"
14.07.2020, Linz