Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW-Lenker missachtete Stopptafel

PKW-Lenker missachtete Stopptafel

Online seit 17.04.2019 um 08:56 Uhr

Alkoven.

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr am 16. April 2019 gegen 19:20 Uhr mit seinem PKW in Weidach, Gemeinde Alkoven, aus Richtung Reifen Fischer kommend zur Kreuzung nächst dem Haus Weidach 6. An der Kreuzung übersah er das dortige Stoppschild und fuhr ohne anzuhalten in die Kreuzung ein. Dabei übersah er den aus Richtung Polsing kommenden 61-jährigen PKW-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land und kollidierte mit diesem. Der 61-Jährige konnte den Zusammenstoß trotz Ausweichversuch nicht verhindern. Sein PKW wurde nach dem Anprall in das angrenzende Feld geschleudert. Der 22-Jährige lenkte seinen PKW nach dem Zusammenstoß noch etwa 50 Meter in Richtung Hartheim beziehungsweise Alkoven, wo er ihn dann am Straßenrand abstellte. Der 61-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit in das UKH Linz gebracht, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 17.04.2019 um 08:56 Uhr erstellt,
am 17.04.2019 um 08:56 Uhr veröffentlicht.