Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW kollidierten im Gegenverkehr

PKW kollidierten im Gegenverkehr

Online seit 02.03.2021 um 19:28 Uhr

Leonding.

Eine 86-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am 02. März 2021 gegen 16:35 Uhr mit ihrem PKW in Leonding auf der Ruflinger Straße Richtung Rufling. In einer Rechtskurve wurde sie von der niedrig stehenden Sonne geblendet und geriet mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Eine ihr entgegenkommende 28-jährige Linzerin, die mit ihrem PKW Richtung Linz unterwegs war, konnte nicht mehr ausweichen und es kam zu einer Spiegelkollision. Anschließend kollidierte die 86-Jährige seitlich mit dem PKW einer 61-jährigen Linzerin, die ebenfalls Richtung Linz fuhr. Die 86-Jährige und die 61-Jährige wurden unbestimmten Grades verletzt und in die Spitäler UKH Linz beziehungsweise Kepler Universitätsklinikum gebracht, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 02.03.2021 um 19:28 Uhr erstellt,
am 02.03.2021 um 19:28 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Covid-19: Land Oberösterreich informiert Fahrgäste eines Zuges zwischen Wien und Linz
23.04.2021, Linz/Wien

Arbeitsunfall: Arbeiter in Maschine eingeklemmt
23.04.2021, Oberwang

Mehrere Drogendealer in Haft
23.04.2021, Oberösterreich

Versuchter Raub
23.04.2021, Vöcklabruck

Notarzthubschraubereinsatz nach internem Notfall bei Skitour
23.04.2021, Spital am Pyhrn