Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW geriet in Brand

PKW geriet in Brand

Online seit 14.04.2019 um 16:50 Uhr

Reichersberg.

Ein 50-jähriger Pole lenkte am 14. April 2019 um 12:00 Uhr seinen PKW auf der Altheimer Straße im Gemeindegebiet von Reichersberg in Richtung Antiesenhofen als er plötzlich einen lauten Knall hörte. Dann sah er, dass Rauch aus der Motorhaube stieg und er hielt das Fahrzeug an. Beim Öffnen der Motorhaube schlugen ihm schon Flammen entgegen und es gelang ihm noch, mehrere persönliche Gegenstände aus dem PKW zu holen. Der PKW, welcher sowohl durch Benzin als auch durch Gas angetrieben wurde, konnte trotz dem raschen Einschreiten der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden und brannte vollständig aus. Verletzt wurde niemand, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 14.04.2019 um 16:50 Uhr erstellt,
am 14.04.2019 um 16:50 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Radfahrer prallte gegen geparktes Auto
22.07.2019, St. Peter am Hart

Ursache für brennendes Hemd eines Partygastes geklärt
22.07.2019, St. Aegidi

Schwerer Arbeitsunfall
22.07.2019, Neumarkt im Mühlkreis

Unbekannte lockerten erneut Radmuttern
22.07.2019, Mattighofen/Schalchen

Schwammerlsucher fand Panzerfaustkopf
22.07.2019, St. Florian