Kurzmeldung

Notzeichen missbräuchlich verwendet

Notzeichen missbräuchlich verwendet

Online seit 18.01.2019 um 13:09 Uhr

Pregarten.

Bislang unbekannte Täter zerschlugen am 17. Jänner 2019 um 17:49 Uhr das Sicherheitsglas des Brandmelders im Foyer eines Veranstaltungszentrums in Pregarten, betätigten den Alarmknopf und lösten einen Feuerwehreinsatz aus. Bereits einen Tag zuvor zerschlugen vermutlich dieselben Täter um 18:28 Uhr einen Brandmelder und lösten ebenso einen Einsatz der Feuerwehr aus. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 800 Euro, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 18.01.2019 um 13:09 Uhr erstellt,
am 18.01.2019 um 13:09 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Zwei Verletzte bei Skiunfall
20.02.2019, Ebensee am Traunsee

Bei Forstarbeiten schwer verletzt
20.02.2019, Pram

Raufhandel - Zwei Verletze und ein 18-Jähriger in Haft
20.02.2019, Vöcklabruck

Dieb ohne Führerschein unterwegs
19.02.2019, Rohrbach

Alkolenker kam ins Schleudern
19.02.2019, Steyr