Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Notlandung mit Segelflugzeug

Notlandung mit Segelflugzeug

Online seit 01.08.2019 um 23:09 Uhr

Wippenham.

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis startete am 01. August 2019, nachmittags, mit einem Segelflugzeug vom Flugplatz Kirchheim am Inn zu einem Flug über das Inn- und Hausruckviertel. Gegen 17:00 Uhr flog er aus Richtung Osten kommend in Richtung Kirchheim am Inn, um dort wieder auf dem Segelflugplatz zu landen. Wegen schlechter Thermik schaffte er es laut eigenen Angaben nicht mehr über den "Kraxenberg", der Pilot musste in einem abgemähten Getreidefeld in der Gemeinde Wippenham eine Notlandung einlegen. Diese verlief problemlos, es entstand weder Personen- noch Sachschaden, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 01.08.2019 um 23:09 Uhr erstellt,
am 01.08.2019 um 23:09 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Motorradlenker von Anhänger überrollt und dabei tödlich verletzt
25.08.2019, Weyer

Schüler gestand Schnur über Radweg gespannt zu haben
25.08.2019, Seewalchen am Attersee

Randalierer von Polizei festgenommen
25.08.2019, Enzenkirchen

Kletterer mit Hubschrauber aus Wand gerettet
25.08.2019, Hallstatt

Drogenlenker wollte vor Polizei flüchten
25.08.2019, Traun