Kurzmeldung

Motorradlenker schlitterte gegen Klein-LKW

Motorradlenker schlitterte gegen Klein-LKW

Online seit 13.10.2018 um 15:48 Uhr

Mettmach.

Eine 55-Jährige aus dem Bezirk Ried im Innkreis fuhr am 13. Oktober 2018 um 10:30 Uhr mit einem Klein-LKW auf dem Mettmacher Straße aus Richtung Mettmach kommend in Richtung St. Johann am Walde. In der Ortschaft Mitterdorf wollte sie nach links in einer Siedlungsstraße einbiegen und stieß dabei mit einem entgegenkommenden, 59-jährigen Motoradlenker aus dem Bezirk Ried im Innkreis zusammen. Der Motorradlenker, der keinen Sturzhelm trug und vor dem Zusammenstoß aufgrund seiner Vollbremsung zu Sturz gekommen ist, schlitterte samt Motorrad gegen den Klein-LKW. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert, gibt die Polizei bekannt.



von Matthias Lauber
am 13.10.2018 um 15:48 Uhr erstellt,
am 13.10.2018 um 15:48 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchtgiftabnehmer ausgeforscht
23.02.2019, Linz

Fahrradfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss
23.02.2019, Traun

PKW prallt in verunfalltes Fahrzeug
23.02.2019, Ebensee am Traunsee

Frontalkollision zweier Fahrzeuge
23.02.2019, Leonding/Traun

PKW überschlug sich nach Überholvorgang
22.02.2019, Weyer