Kurzmeldung

Fußgängerin neben Schutzweg von PKW erfasst

Fußgängerin neben Schutzweg von PKW erfasst

Online seit 09.01.2019 um 23:27 Uhr

Vöcklabruck.

Eine 57-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am 08. Jänner 2019 gegen 16:55 Uhr ihren PKW auf der Wiener Straße in Richtung Vöcklabruck. Auf der Höhe der Don Bosco Schule in Vöcklabruck passierte sie noch den dortigen Schutzweg. Kurz nach dem Schutzweg bemerkte sie, dass sich links vor ihrem Fahrzeug etwas bewegte. Unmittelbar danach erfasste sie eine 17-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck mit dem linken Bereich der Frontpartie ihres PKW. Die Jugendliche wurde zu Boden geschleudert und kam in der Mitte der Fahrbahn zum Liegen. Sie wurde vom Notarzt erst versorgt und mit der Rettung ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.01.2019 um 23:27 Uhr erstellt,
am 09.01.2019 um 23:27 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unverbesserlicher Drogenlenker
21.01.2019, Linz

17-Jähriger bedrohte und bespuckte Polizisten
20.01.2019, Vorchdorf

Couragierte Verkehrsteilnehmer stoppten Alkolenker
20.01.2019, Aistersheim

Rettungseinsatz nach allergischer Reaktion bei Raststation
20.01.2019, Aistersheim

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen