Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Elektroauto mit Triebwagen der Almtalbahn kollidiert

Elektroauto mit Triebwagen der Almtalbahn kollidiert

Online seit 27.09.2022 um 09:16 Uhr

Scharnstein.

In Scharnstein (Bezirk Gmunden) ist Montagabend ein Elektroauto auf einem Bahnübergang mit einem Triebwagen der Almtalbahn kollidiert. Verletzt wurde niemand.

"Wir wurden gemeinsam mit dem Roten Kreuz zu einem Verkehrsunfall "E-Auto gegen Zug" alarmiert", bestätigt die Feuerwehr Viechtwang. Der PKW-Lenker, die Insassen des Regionalzuges sowie der Triebfahrzeugführer blieben unverletzt. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch. Der Zugverkehr auf der Almtalbahn war rund eine Stunde lang unterbrochen.







von Matthias Lauber
am 27.09.2022 um 09:16 Uhr erstellt,
am 27.09.2022 um 09:16 Uhr veröffentlicht.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall