Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Einbrüche in Bootshütten

Einbrüche in Bootshütten

Online seit 11.05.2022 um 17:13 Uhr

Hallstatt.

Ein bislang unbekannter Täter brach in der Zeit zwischen 06. Mai 2022 um ca. 22:00 Uhr und 09. Mai 2022 um 22:00 Uhr in mehrere Bootshütten in Hallstatt ein. Insgesamt konnte der Einbrecher durch aufbrechen der Vorhangschlösser beziehungsweise aufzwängen der Holztüren mittels "Zimmermannshammer" in neun Gebäude eindringen. Bei vier weiteren Bootshütten blieb es beim Versuch. Bisher ist bekannt, dass großteils nur geringwertige Gegenstände wie Bücher, alkoholische Getränke und Fischerstangen gestohlen wurden. Aus einer Bootshütte wurde ein Holzboot (Zille) mit Elektromotor gestohlen, welches jedoch im Nahbereich wieder aufgefunden werden konnte. Der entstandene Schaden ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen, teilt die Polizei mit.







von Matthias Lauber
am 11.05.2022 um 17:13 Uhr erstellt,
am 11.05.2022 um 17:13 Uhr veröffentlicht.


19.05.2022 | Traun

PKW-Lenker wollte vor Polizei fliehen


19.05.2022 | Mitterkirchen im Machland

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad


19.05.2022 | St. Georgen im Attergau

PKW brannte völlig aus


19.05.2022 | Leonding

Handgranate bei Grabungsarbeiten gefunden


19.05.2022 | Bad Ischl

Einbrecher-Pärchen gefasst