Kurzmeldung

Drei Verletzte nach CO-Austritt in Wohnung

Drei Verletzte nach CO-Austritt in Wohnung

Online seit 11.01.2019 um 01:13 Uhr

Ried im Innkreis.

"Die Feuerwehr wurde am Mittwochnachmittag von einem besorgten Hausbesitzer alarmiert, da ein CO-Melder in seinem Haus angeschlagen hatte. Vor Ort konnte eine stark erhöhte Konzentration von Kohlenstoffmonoxid festgestellt werden. Da die Hausbewohner bereits über Symptome einer CO-Vergiftung klagten, wurde umgehend das Rote Kreuz alarmiert. Die Mutter mit ihren beiden Kindern wurde daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert," berichtet die Feuerwehr.



von Matthias Lauber
am 11.01.2019 um 01:13 Uhr erstellt,
am 11.01.2019 um 01:13 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unverbesserlicher Drogenlenker
21.01.2019, Linz

17-Jähriger bedrohte und bespuckte Polizisten
20.01.2019, Vorchdorf

Couragierte Verkehrsteilnehmer stoppten Alkolenker
20.01.2019, Aistersheim

Rettungseinsatz nach allergischer Reaktion bei Raststation
20.01.2019, Aistersheim

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen