Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Cannabis-Indoorplantage sichergestellt

Cannabis-Indoorplantage sichergestellt

Online seit 22.04.2019 um 17:33 Uhr

Scharnstein.

Im Zuge einer routinemäßigen Verkehrskontrolle konnten Polizeibeamte am 21. April 2019 gegen 11:00 Uhr aus einem Fahrzeug deutlichen Cannabisgeruch wahrnehmen. Bei der Befragung gab der 37-jährige Beifahrer aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems an, Cannabis konsumiert zu haben sowie geringe Mengen des Suchtmittels bei sich zu führen. Er wurde nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt. Im Zuge weiterer Ermittlungen wurden die Polizisten dann auf einen 27-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden aufmerksam. Bei einer freiwilligen Nachschau in dessen Wohnhaus konnten die Beamten eine professionell eingerichtete Cannabis-Indoorplantage vorfinden. Insgesamt wurden 18 Jungpflanzen, Düngemittel, Utensilien zum Suchtmittelanbau und Konsum, etwa 1400 Gramm getrocknete Cannabispflanzenteile, Mohnkapseln sowie eine noch nicht bestimmte weiße pulvrige Substanz sichergestellt. Außerdem wurde noch eine verbotene Waffe - eine Stahlrute - sichergestellt. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels wurde der 27-Jährige auf freiem Fuß angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 22.04.2019 um 17:33 Uhr erstellt,
am 22.04.2019 um 17:33 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Messerschleifer mit gefälschten Kennzeichen unterwegs
22.05.2019, Urfahr-Umgebung

Arbeiter von Stapler eingeklemmt
22.05.2019, Linz-Land

Lenkerin verriss PKW bei Überholvorgang
22.05.2019, Wartberg ob der Aist

Brand nach Flexarbeiten
22.05.2019, Schildorn

Jugendlicher verkaufte Drogen an Minderjährige
22.05.2019, Vöcklabruck