Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Bulgare mit gefälschten Kennzeichen unterwegs

Bulgare mit gefälschten Kennzeichen unterwegs

Online seit 22.04.2019 um 17:32 Uhr

Tumeltsham.

Ein 19-jähriger bulgarischer Staatsbürger wurde am 22. April 2019 gegen 13:30 Uhr in Tumeltsham von einer Streife der Autobahnpolizei kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass die angebrachten belgischen Kennzeichen gefälscht waren und das Fahrzeug nicht mehr für den Verkehr auf öffentlichen Straßen zugelassen war. Der 19-Jährige gab an, er habe den Wagen in Belgien von einer Privatperson gekauft und wollte nach Bulgarien heimfahren. Die gefälschten Kennzeichentafeln wurden sichergestellt und der Lenker wird angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 22.04.2019 um 17:32 Uhr erstellt,
am 22.04.2019 um 17:32 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Messerschleifer mit gefälschten Kennzeichen unterwegs
22.05.2019, Urfahr-Umgebung

Arbeiter von Stapler eingeklemmt
22.05.2019, Linz-Land

Lenkerin verriss PKW bei Überholvorgang
22.05.2019, Wartberg ob der Aist

Brand nach Flexarbeiten
22.05.2019, Schildorn

Jugendlicher verkaufte Drogen an Minderjährige
22.05.2019, Vöcklabruck