Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Auf Zeltfest Nase gebrochen

Zeugenaufruf der Polizei

Auf Zeltfest Nase gebrochen

Online seit 30.07.2021 um 11:46 Uhr

Steegen.

Am 08. Juli 2021 gegen 01:00 Uhr wurde im Barbereich eines Zeltfestes in Steegen einem 20-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen von einem bislang unbekannten Täter durch einen Kopfstoß die Nase gebrochen. Das Opfer musste ob seiner Verletzungen operiert werden. Sämtliche Ermittlungen zur Identität des Täters verliefen bis dato ohne Erfolg, so die Polizei.

Täterbeschreibung:
- Mann, etwa 30 Jahre alt, 175 cm groß, schlanke Statur, kurze braune Haare und Dreitagebart. Er trug ein grünes Poloshirt und eine Jeanshose.

Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Peuerbach unter der Telefonnummer +43(0)59133 4236.




von Matthias Lauber
am 30.07.2021 um 11:46 Uhr erstellt,
am 30.07.2021 um 11:46 Uhr veröffentlicht.