Kurzmeldung

Angebranntes Kochgut in Betreuungseinrichtung

Angebranntes Kochgut in Betreuungseinrichtung

Online seit 10.10.2018 um 19:39 Uhr

Vöcklabruck.

Angebranntes Kochgut in einer Betreuungseinrichtung in Vöcklabruck sorgte Mittwochabend für einen Einsatz der Feuerwehr.

Die Feuerwehr wurde zu einem Brand in dem Haus alarmiert.
"Da die Tür verschlossen war, wurde ein Fenster gewaltsam geöffnet, damit der Atemschutztrupp schnell in das Objekt vordringen konnte. Als Brandursache konnte kurze Zeit später angebranntes Kochgut festgestellt werden. Personen wurden keine verletzt. Das Objekt wurde danach belüftet," berichtet die Feuerwehr.



von Matthias Lauber
am 10.10.2018 um 19:39 Uhr erstellt,
am 10.10.2018 um 19:39 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchtgiftabnehmer ausgeforscht
23.02.2019, Linz

Fahrradfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss
23.02.2019, Traun

PKW prallt in verunfalltes Fahrzeug
23.02.2019, Ebensee am Traunsee

Frontalkollision zweier Fahrzeuge
23.02.2019, Leonding/Traun

PKW überschlug sich nach Überholvorgang
22.02.2019, Weyer