Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Alkolenker beschädigte PKW beim "Umparken"

Alkolenker beschädigte PKW beim "Umparken"

Online seit 16.06.2019 um 15:47 Uhr

Schwanenstadt.

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land wollte am 16. Juni 2019 gegen 05:35 Uhr laut eigenen Angaben gerade sein Fahrzeug am sogenannten Staudinger-Parkplatz in Schwanenstadt "umparken", als er vermutlich aufgrund starker Alkoholisierung die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Er prallte gegen die angrenzende Einfriedung einer Werkstätte, blieb zum Teil darauf stehen und beschädigte sowohl die Einfriedung als auch seinen PKW schwer. Er selbst blieb unverletzt. Die alarmierte Feuerwehr barg das Fahrzeug mit dem Kran. Ein mit dem 27-Jährigen durchgeführter Alkomattest verlief positiv und ergab einen Wert von 2,2 Promille, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 16.06.2019 um 15:47 Uhr erstellt,
am 16.06.2019 um 15:47 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Radfahrer prallte gegen geparktes Auto
22.07.2019, St. Peter am Hart

Ursache für brennendes Hemd eines Partygastes geklärt
22.07.2019, St. Aegidi

Schwerer Arbeitsunfall
22.07.2019, Neumarkt im Mühlkreis

Unbekannte lockerten erneut Radmuttern
22.07.2019, Mattighofen/Schalchen

Schwammerlsucher fand Panzerfaustkopf
22.07.2019, St. Florian