Stromunfall in Kremsmünster fordert zwei Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

08.08.2018

Stromunfall in Kremsmünster fordert zwei Verletzte

Kremsmünster.

Ein Stromunfall in einem Industriebetrieb in Kremsmünster (Bezirk Kirchdorf an der Krems) forderte Mittwochfrüh zwei Verletzte.

Zwei Arbeiter kamen offenbar aus bisher unbekannten Gründen in einen Starkstromkreis. Ein Arbeiter erlitt dabei schwerere Verletzungen, ein weiterer Arbeiter wurde leicht verletzt. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Stromunfall in Kremsmünster fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Rotes Kreuz Kremsmünster
Notarzt Wels
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 162346

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
08.08.2018 11:29
08.08.2018 11:33 zuletzt aktualisiert.