Ausgewählte Region wird geladen ...
Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels
laumat.at/Matthias Lauber

Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels

Online seit 13.04.2019 um 16:59 Uhr

Thalheim bei Wels.

Zwei Feuerwehren standen Samstagnachmittag gemeinsam mit dem Rettungsdienst und Notarzt bei einer Personenrettung in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Eine Person hat in einer Wohnung im 5. Obergeschoß eines Mehrparteienwohnhauses eine schwere Sturzverletzung erlitten. Weil ein Abtransport nur liegend möglich war, kam die Feuerwehr mit der Drehleiter zum Einsatz. Danach wurde der Patient ins Klinikum Wels eingeliefert.

Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung mittels Drehleiter aus 5. Stock nach schwerer Sturzverletzung in Thalheim bei Wels

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Thalheim bei Wels
Feuerwehr Wels
Rotes Kreuz Wels
Notarzt Eferding
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 176851

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 13.04.2019 um 16:54 Uhr erstellt,
am 13.04.2019 um 16:59 Uhr veröffentlicht,
am 13.04.2019 um 16:59 zuletzt aktualisiert.