Pensionist (79) nach Unfall mit Alkolenker in Linz-Innere Stadt im Krankenhaus verstorben

12.06.2018

Pensionist (79) nach Unfall mit Alkolenker in Linz-Innere Stadt im Krankenhaus verstorben

Linz.

Nachdem ein 79-jähriger Mann beim Aussteigen aus seinem PKW Sonntagfrüh in Linz von einem Alkolenker erfasst worden ist, erlag dieser am späten Montagabend seinen schweren Verletzungen.

"Ein 74-Jähriger aus Linz lenkte seinen PKW auf der Dametzstraße Richtung Mozartstraße. Auf Höhe Dametzstraße Hausnummer 40 kam er nach eigenen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafes nach rechts ab. Dort war gerade ein 79-jähriger Linzer auf der Fahrerseite seines Wagens ausgestiegen. Dieser wurde vom Fahrzeug des 74-Jährigen mit der rechten Vorderseite erfasst und eingeklemmt. Der Mann wurde in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums eingeliefert, wo dieser am 11. Juni 2018 gegen 21:30 Uhr an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstorben ist. Ein bei dem 74-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,82 Promille," so die Polizei.

Pensionist (79) nach Unfall mit Alkolenker in Linz-Innere Stadt im Krankenhaus verstorben | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Pensionist (79) nach Unfall mit Alkolenker in Linz-Innere Stadt im Krankenhaus verstorben | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 158887

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
12.06.2018 15:24
12.06.2018 20:06 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

21.08.2018, Traun

LKW-Lenker mit 2,16 Promille erwischt

21.08.2018, Wels-Land

30-Jährige bei Arbeitsunfall schwer verletzt

21.08.2018, Prambachkirchen

Kleinerer Waldbrand rasch unter Kontrolle gebracht

21.08.2018, Neuhofen an der Krems

Junger Mann fand Artilleriegranate

21.08.2018, Schwanenstadt/Lambach

Junger Mann nach mehreren Delikten in Haft



RTV-Aktuell

Sendung vom 21.08.2018

- Nach Eifersuchtsstreit: Acht Monate für Mutter
- Schlägerei endete mit tödlichem Schädelbruch
- Rennradfahrer in Weyer tödlich verunglückt
- Wohnungsbrand in einem Hochhaus in Wels-Neustadt
- Und das Wetter bringt Sonne mit lokalen Gewittern



Heute vor ...

2 Jahren: 22.08.2016, Wels

Fünf Verletzte bei Brand in einer Wohnung in Wels-Vogelweide

2 Jahren: 22.08.2016, Wels/Altmünster

Ermittlungen nach Großbrand im Schloss Ebenzweier in Altmünster abgebrochen

1 Jahr: 22.08.2017, Pupping

Verkehrsunfall auf der Nibelungenstraße in Pupping