Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand
laumat.at/Matthias Lauber

01.01.2018

Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Pasching.

Drei Feuerwehren standen in der Silvesternacht bei einem Nebengebäude- und Fassadenbrand in Pasching (Bezirk Linz-Land) im Einsatz.

"Der Zubau des Einfamilienhauses, der lediglich in den Sommermonaten benutzt wird, brannte völlig aus. Auch die Fassade des Hauses wurde beschädigt. Der Brand wurde von den Besitzern selbst entdeckt, da sie sich in der Silvesternacht unweit ihres Wohnhauses aufhielten," so die Polizei.
Die Fassade auf der Rückseite eines Wohnhauses stand beim Eintreffen der Feuerwehr in Brand, ebenso ein Teil des Nebengebäudes. Der Brand konnte von den Einsatzkräften der Feuerwehren rasch unter Kontrolle gebracht werden. An dem Zubau und Fassade des Wohnhauses entstand durch den Brand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand, ein älterer Hausbewohner wurde vorübergehend von den Nachbarn versorgt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Videostrecke

Brandeinsatz | Dauer: 2:01 | 01.01.2018
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nebengebäude und Fassade eines Hauses in Pasching in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Pasching
Feuerwehr Hörsching
Feuerwehr Hart/LL
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 150241

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
01.01.2018 01:03
01.01.2018 10:12 zuletzt aktualisiert.