LKW-Anhänger im Kreisverkehr in Pasching umgestürzt
laumat.at/Matthias Lauber

09.08.2018

LKW-Anhänger im Kreisverkehr in Pasching umgestürzt

Pasching.

Ein LKW-Anhänger ist Donnerstagnachmittag im sogenannten "Nachrichten-Kreisverkehr" in Pasching (Bezirk Linz-Land) umgestürzt und musste von einem Spezialbergeunternehmen geborgen werden.

Aus bisher unbekannter Ursache stürzte im Kreisverkehr an der Kremstal-, Flughafen-, sowie Kürnbergstraße in Pasching ein vollbeladener LKW-Anhänger um und landete auf einer Verkehrsinsel. Ein Spezialbergeunternehmen wurde angefordert um den Anhänger zu entladen und die Ware umzuladen sowie das Fahrzeug schließlich wieder auf die Räder zu stellen. Der Anhänger konnte nach der Bergung vom betroffenen Unternehmen selbst von der Unfallstelle abtransportiert werden.

Der Kreisverkehr war während der Bergung insgesamt rund eine halbe Stunde gesperrt.

LKW-Anhänger im Kreisverkehr in Pasching umgestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Anhänger im Kreisverkehr in Pasching umgestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Anhänger im Kreisverkehr in Pasching umgestürzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Polizei
Spezialbergeunternehmen
Straßenmeisterei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 162475

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
09.08.2018 15:10
09.08.2018 15:23 zuletzt aktualisiert.