Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich
laumat.at/Matthias Lauber

10.10.2018

Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich

Pichl bei Wels.

Glimpflich endete Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in einem Kreuzungsbereich in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land).

Im Kreuzungsbereich der Wallerner Straße mit der Innbachtalstraße in der Ortschaft Geisensheim in Pichl bei Wels kollidierten aus bisher unbekannter Ursache zwei PKW. Verletzte gab es zum Glück nicht. Die Feuerwehr band ausgelaufene Betriebsmittel und unterstützte bei den Aufräumarbeiten.

Der Kreuzungsbereich war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.

Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Kreuzungscrash in Pichl bei Wels endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Geisensheim
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 166226

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
10.10.2018 16:35
10.10.2018 16:42 zuletzt aktualisiert.