Jugendliche blendeten Piloten während Landeanflug auf Flughafen in Hörsching mit Laserpointer

11.08.2017

Jugendliche blendeten Piloten während Landeanflug auf Flughafen in Hörsching mit Laserpointer

Pasching/Hörsching.

Drei Jugendliche blendeten Donnerstagabend mehrere Piloten während dem Landeanflug auf den Flughafen in Hörsching (Bezirk Linz-Land).

"Zwei 15-Jährige sowie ein 14-Jähriger, alle aus Leonding, hantierten am 10. August 2017 zwischen 21:45 und 21:55 Uhr in der obersten Parketage eines Parkhauses in Pasching mit einem grünen Laserpointer der Klasse 3 herum. Zuerst richteten sie den Laserstrahl auf eine Dachterrasse und in weiterer Folge richteten sie abwechselnd den Laserstrahl mehrmals auf eine Passagiermaschine, die sich im Landeanflug auf den Flughafen Linz-Hörsching befand. Es waren 50 Fluggäste an Bord und das Flugzeug wurde von einem 41-jährigen Piloten und dessen Copiloten geflogen. Der 41-Jährige bemerkte den Laserstrahl, der auf ihr Cockpit traf, rechtzeitig und warnte so seinen Copiloten, nicht in den Strahl zu blicken. Dadurch war die Blendung nicht sehr stark und konnte die Maschine ganz normal und sicher gelandet werden. Kurz darauf befand sich eine Frachtmaschine im selben Landeanflug auf den Flughafen Linz-Hörsching. Die drei Jugendlichen richteten auch auf dieses Flugzeug mehrmals den Laserstrahl, wodurch der 58-jährige Pilot und dessen Copilot stark geblendet wurden und dadurch vorerst kein ungestörter Landeanflug möglich war. Die beiden Piloten konnten aber nach einem kurzen Ausweichmanöver die Maschine sicher am Flughafen landen. Aufgrund der sofortigen Anzeigeerstattung des 41-jährigen Piloten und der relativ detaillierten Tatortangabe konnten die drei Schüler unmittelbar nach der Tat von den Polizisten in der Parketage gestellt werden. Sie gaben den Beamten die Tat sofort zu, waren sich jedoch der Tragweite ihrer Tat überhaupt nicht bewusst. Der Laserpointer wurde sichergestellt. Bei den Piloten entstand keine gesundheitliche Beeinträchtigung durch die Blendung," berichtet die Polizei.

Jugendliche blendeten Piloten während Landeanflug auf Flughafen in Hörsching mit Laserpointer | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 142431

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
11.08.2017 13:42


Aktuelle Kurzmeldungen

18.10.2017, Steinhaus

Geisterfahrerin auf Innkreisautobahn

18.10.2017, Marchtrenk

Stark alkoholisiert mit Auto unterwegs

18.10.2017, Hartkirchen

Betrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

18.10.2017, Rosenau am Hengstpaß

Wanderer vom Wasserklotz gerettet

18.10.2017, Traun

Auto kollidierte mit Rollstuhl



Heute vor ...

4 Jahren: 19.10.2013, Weibern

Großbrand in der Nacht auf Sonntag auf einem Bauernhof in Weibern

1 Jahr: 19.10.2016, Gaspoltshofen

Personenrettung aus Auto nach internem Notfall in Gaspoltshofen

1 Jahr: 19.10.2016, Wels/Kallham

18 Monate teilbedingte Haft nach tödlichem Alko-Unfall