Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach

19.06.2016

Neun Feuerwehren im Einsatz

Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach

Pettenbach.

Neun Feuerwehren kämpften in der Nacht auf Sonntag in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems) gegen die Flammen auf einem aufgelassenem Bauernhof.

Kurz vor Mitternacht wurden die Einsatzkräfte zu dem Brand auf dem aufgelassenen Bauernhof in der Ortschaft Hammersdorf alarmiert. "Der Vollbrand des Bauernhauses wurde von einer Nachbarin bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Der Wirtschaftstrakt und der gesamte Dachstuhl brannten zur Gänze aus. Der Schaden dürfte mehrere Hunderttausend Euro betragen. Die Tiere waren auf einer Weide und kamen nicht zu Schaden," so die Polizei am Sonntag in einer Presseaussendung.
Die Rauchsäule war bereits weit zu sehen. Insgesamt standen neun Feuerwehren im Einsatz.

Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Videostrecke

Großbrand | Dauer: 2:07 | 19.06.2016
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf einem Bauernhof in Pettenbach | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Für bange Minuten sorgte während dem Löscheinsatz ein Feuerwehrschein unweit der Einsatzstelle, Einsatzkräfte befürchteten bereits den nächsten Großbrand. Zum Glück stellte sich heraus, dass es sich um ein etwas großes Lager- beziehungsweise Brauchtumsfeuer handelte.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Pettenbach
Feuerwehr Eggenstein
Feuerwehr Gundendorf
Feuerwehr Inzersdorf im Kremstal
Feuerwehr Magdalenaberg
Feuerwehr Pratsdorf-Hammersdorf
Feuerwehr Steinfelden
Feuerwehr Strienzing
Feuerwehr Wartberg an der Krems
Rotes Kreuz
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 113763

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
19.06.2016 00:52
19.06.2016 12:49 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

22.06.2018, Sierning

Radfahrer übersah PKW

22.06.2018, Pucking

Schwerer Arbeitsunfall mit Kreissäge

21.06.2018, Traun

Auffahrunfall in Traun

21.06.2018, Pennewang

Radfahrer prallt gegen PKW

21.06.2018, Wels

PKW-Lenker ohne Lenkberechtigung angehalten



RTV-Aktuell

Sendung vom 22.06.2018

- Zwölf Verletzte bei Unfall mit Reisebus in Bad Goisern
- Rettung in letzter Sekunde
- LINZ: Vier Festnahmen bei Suchtgiftkontrollen
- STEYR: Reinhard Schlager bleibt weiter Präsident beim SKV
- STEYR: SK Vorwärts Steyr gegen Celtic Glasgow
- Radinger folgt Pramberger als Leiterin nach
- Und das Wetter wird wechseln Bevölk großteils bleibt es trocken



Heute vor ...

1 Jahr: 23.06.2017, Grieskirchen

Familienstreit mit 30 Personen in Grieskirchen eskaliert

1 Jahr: 23.06.2017, Scharten

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Scharten fordert zwei Schwerverletzte

1 Jahr: 23.06.2017, Wels

Sonnwendfeuer löste größeren Einsatz der Feuerwehr in Wels-Puchberg aus