Brandverdacht durch technischen Defekt an Heizungsanlage

09.09.2017

Brandverdacht durch technischen Defekt an Heizungsanlage

Wels.

Ein Brandverdacht, ausgelöst durch einen technischen Defekt an der Heizungsanlage beschäftigte die Einsatzkräfte Samstagabend in Wels-Neustadt.

Vermutlich ein technischer Defekt der Heizungsanlage, wodurch es zu einem Überdruck im Heizkessel und dem Auslösen des Sicherheitsventils kam, sorgte Samstagabend für einen Einsatz der Feuerwehr. Die Bewohner hatten die Einsatzkräfte verständigt. Die Feuerwehr führte mehrere Messungen durch, eine unmittelbare Gefährdung war nicht gegeben. Ein Servicetechniker wurde verständigt.

Brandverdacht durch technischen Defekt an Heizungsanlage | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brandverdacht durch technischen Defekt an Heizungsanlage | Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Wels
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 144085

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
09.09.2017 19:35


Aktuelle Kurzmeldungen

27.05.2018, Pitzenberg

Alkolenker kollidierte mit Gegenverkehr

27.05.2018, Linz

Brand einer Linzer Wohnung

27.05.2018, Linz

PKW-Lenker prallte gegen Sattelschlepper

26.05.2018, Sattledt/Sipbachzell

Mit 206 km/h auf Westautobahn unterwegs

26.05.2018, Linz

Geldbörsenraub in Linz-Ebelsberg



RTV-Aktuell

Sendung vom 24.05.2018

- 16-Jähriger mit Moped tödlich verunglückt
- Tödlicher Motorradunfall in Obertraun
- Wettbüro in Ebensee überfallen
- Die unterschätzte Gefahr der Akkus
- STEYR: 5. Chorspektakel am 09. Juni 2018
- STEYR: SKV - Nummer eins bei den Zuschauern
- Wetter



Heute vor ...

2 Jahren: 28.05.2016, Bad Schallerbach/Wien

Melanie Sulzner (22) überraschend an den Folgen ihrer Krankheit verstorben

2 Jahren: 28.05.2016, Oberösterreich

Einsatzreiche Nacht nach heftigem Unwetter über Oberösterreich

2 Jahren: 28.05.2016, Pennewang

Sechs Verletzte nach Traktorunfall bei Polterei in Pennewang