Brand in einem Gewerbebetrieb in Molln
laumat.at/Matthias Lauber

13.03.2018

Vier Feuerwehren im Einsatz

Brand in einem Gewerbebetrieb in Molln

Molln.

Vier Feuerwehren standen Dienstagvormittag bei einem größeren Brand in einem Unternehmen in Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) im Löscheinsatz.

Die örtliche Feuerwehr wurde am frühen Vormittag durch eine Brandmeldeauslösung zu dem Unternehmen gerufen. Bei der Lageerkundung konnte ein Brand festgestellt werden.
"In der Werkhalle der Firma entstand beim Beizen von Aluminiumteile ein Brand. Dieser wurde durch einen locker gewordenen Kontaktstab und den daraus entstehenden Funkenschlag ausgelöst. Die Arbeiter wurden zum Verlassen ihres Arbeitsplatzes aufgefordert," berichtet die Polizei.
Insgesamt standen vier Feuerwehren bei den Löschmaßnahmen im Einsatz.

Verletzt wurde zufolge niemand.


Videostrecke

Brandeinsatz | Dauer: 1:02 | 13.03.2018
Beitrag: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Brand in einem Gewerbebetrieb in Molln

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Gewerbebetrieb in Molln

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Gewerbebetrieb in Molln

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Brand in einem Gewerbebetrieb in Molln

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Molln
Feuerwehr Breitenau
Feuerwehr Micheldorf in Oberösterreich
Feuerwehr Kirchdorf an der Krems
Rotes Kreuz Grünburg
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 153746

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
13.03.2018 10:35
13.03.2018 16:21 zuletzt aktualisiert.