Bettlägerige Person bei Zimmerbrand in Waldkirchen am Wesen rechtzeitig in Sicherheit gebracht
laumat.at/Matthias Lauber

Bettlägerige Person bei Zimmerbrand in Waldkirchen am Wesen rechtzeitig in Sicherheit gebracht

Online seit 10.04.2017 um 01:58 Uhr

Waldkirchen am Wesen.

Bei einem Zimmerbrand in Waldkirchen am Wesen (Bezirk Schärding) konnte am späten Sonntagabend eine bettlägerige Person gerade noch rechtzeitig aus dem betroffenen Raum gebracht werden.

"Durch eine Implosion des Fernsehgerätes kam es in einer Wohnstube eines landwirtschaftlichen Anwesens in Wesenufer zu einem Brand," so die Polizei.
Der bettlägrige 67-jährige Hausbewohner konnte von seiner Frau gerade noch rechtzeitig aus dem Raum in Sicherheit gebracht werden, bevor sich dichter Qualm ausbreitete. Die alarmierte Feuerwehr brachte dann den Hausbewohner sowie seine 58-jährige Ehefrau aus dem Gebäude und konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Aufgrund der abgelegenen Lage des stillgelegten Bauernhauses wurde Alarmstufe 2 ausgelöst, insgesamt standen neun umliegende Feuerwehren im Einsatz.

Die zwei Hausbewohner wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Klinikum Grieskirchen eingeliefert.


Videostrecke

Zimmerbrand | Dauer: 0:41 | 09.04.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bettlägerige Person bei Zimmerbrand in Waldkirchen am Wesen rechtzeitig in Sicherheit gebracht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bettlägerige Person bei Zimmerbrand in Waldkirchen am Wesen rechtzeitig in Sicherheit gebracht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bettlägerige Person bei Zimmerbrand in Waldkirchen am Wesen rechtzeitig in Sicherheit gebracht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Aichberg
Feuerwehr Engelhartszell
Feuerwehr Erledt
Feuerwehr Haibach ob der Donau
Feuerwehr Hofkirchen im Mühlkreis
Feuerwehr Niederranna
Feuerwehr St. Agatha/GR
Feuerwehr St. Aegidi
Feuerwehr Wesenufer
Rotes Kreuz Engelhartszell
Polizei
Brandursachenermittlung


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 133953

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 10.04.2017 um 01:58 Uhr erstellt,
am 10.04.2017 um 18:57 zuletzt aktualisiert.