Angebranntes Kochgut in Wohnung sorgt für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg
laumat.at/Matthias Lauber

07.01.2018

Angebranntes Kochgut in Wohnung sorgt für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg

Wels.

Die Feuerwehr stand Sonntagvormittag bei einem Brandverdacht in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Lichtenegg im Einsatz.

In einer Wohnung war Kochgut angebrannt, ein Einschreiten der Feuerwehr war nicht mehr notwendig. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden von den Mietern gelüftet.

Angebranntes Kochgut in Wohnung sorgt für Einsatz der Feuerwehr in Wels-Lichtenegg

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Wels
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 150759

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






Matthias Lauber
07.01.2018 10:57