Kurzmeldung

Versuchter Raub in Leonding

12.07.2018

Zeugenaufruf

Versuchter Raub in Leonding

Leonding.

Ein bisher unbekannter Täter schlug am 10. Juli 2018 vermutlich gegen 00:30 Uhr, an der Kreuzung Gerstmayrstraße mit dem Bachweg im Ortsgebiet von Leonding einen 16-jährigen Fußgänger von hinten nieder. Das Opfer kann sich nicht mehr genau an den Vorfall erinnern, dürfte aber an einem Hosenbein über die Straße geschleift und im Bereich des Halses gewürgt worden sein. Es wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in den MedCampus III des Kepler Universitätsklinikums in Linz eingeliefert, geraubt wurde aus unbekannten Gründen nichts, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalles sich bei der Polizeiinspektion Leonding unter der Telefonnummer +43(0)59133 4136 zu melden.



Matthias Lauber
13.07.2018 12:05


Aktuelle Kurzmeldungen
Durch Lichtplatte sechs Meter tief abgestürzt
18.09.2018, Lenzing

Feuerwehr nach Verkehrsunfall im Einsatz
18.09.2018, St. Marien

Täter griff in Kassenlade
18.09.2018, Wels

Suchtmittelhandel durch Asylwerber
17.09.2018, Ried im Innkreis/Linz/Wien

Notarzthubschrauber nach Sturz von der Leiter im Einsatz
17.09.2018, Hartkirchen