Kurzmeldung

Verkehrsunfall in Taufkirchen an der Trattnach fordert eine Verletzte

13.10.2017

Verkehrsunfall in Taufkirchen an der Trattnach fordert eine Verletzte

Taufkirchen an der Trattnach.

Ein Knalltrauma durch die Auslösung des Airbags erlitt eine 26-Jährige aus Kallham bei einem Verkehrsunfall am 12. Oktober 2017 in Taufkirchen an der Trattnach. Ein 77-Jähriger aus Haid fuhr um 15:00 Uhr mit seinem Toyota Yaris auf der Grieskirchner Straße zur sogenannten "Schaumann"-Kreuzung und wollte die Innviertler Straße überqueren. Dabei übersah er den von der 26-Jährigen gelenkten VW Sharan, der auf der Innviertler Straße Richtung Grieskirchen fuhr. Durch die Kollision wurde der Yaris gegen einen auf der Innviertler Straße Richtung Neumarkt im Hausruckkreis fahrenden LKW geschleudert, der von einem 53-Jährigen aus Andrichsfurt gelenkt wurde. Der VW Sharan stieß noch gegen einen an der Kreuzung haltenden PKW. Die Unfallstelle war rund eineinhalb Stunden nur erschwert passierbar, so die Polizei.



Matthias Lauber
13.10.2017 07:40
13.10.2017 07:40 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen

23.10.2017, St. Martin im Mühlkreis

Autofahrer erfasste mit PKW Discobesucher

23.10.2017, Wels-Land

Diebe stahlen Geweihstangen

23.10.2017, Ried im Innkreis

Einbruch in Pfarrheim

22.10.2017, Enns

Auseinandersetzung unter Vereinskollegen

22.10.2017, Wels

19-Jähriger rauchte vor Fahrt einen Joint