Kurzmeldung

Unfall im Kreuzungsbereich

13.09.2017

Unfall im Kreuzungsbereich

Vorchdorf.

Am 12. September 2017 gegen 18:30 Uhr fuhr ein 81-Jähriger aus Sattledt mit seinem PKW auf der Bahnhofstraße im Ortsgebiet von Vorchdorf. An der Kreuzung mit der Vorchdorfer Straße hielt der Pensionist zunächst an und bog dann links ein. Dabei dürfte er eine von links kommende 56-jährige Autolenkerin aus Gschwandt übersehen haben und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht. Der 81-Jährige dürfte unverletzt geblieben sein, teilt die Polizei mit.



Matthias Lauber
13.09.2017 12:36


Aktuelle Kurzmeldungen

27.05.2018, Pitzenberg

Alkolenker kollidierte mit Gegenverkehr

27.05.2018, Linz

Brand einer Linzer Wohnung

27.05.2018, Linz

PKW-Lenker prallte gegen Sattelschlepper

26.05.2018, Sattledt/Sipbachzell

Mit 206 km/h auf Westautobahn unterwegs

26.05.2018, Linz

Geldbörsenraub in Linz-Ebelsberg