Kurzmeldung

Unbekannter Täter zerstach sechs Traktorreifen

13.08.2017

Unbekannter Täter zerstach sechs Traktorreifen

Pettenbach.


Bezirk Kirchdorf an der Krems

Nachdem am Samstag in den frühen Morgenstunden Maispflanzen und Leitpflöcke in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems) auf die Fahrbahn gelegt wurden, wurden noch weitere Beschädigungen bemerkt.

Im Zuge von Ermittlungen konnten weitere Beschädigungen festgestellt werden. Der Täter, ein ca. 20-25 jähriger alter Mann, schlank, ca. 1,80 Meter groß, sprach österreichischen Dialekt, zerstach in unmittelbarer Nähe der vorherigen Tatörtlichkeit auf einem Firmengelände in Pettenbach bei dort abgestellten neuwertigen Traktoren insgesamt sechs Traktorreifen mit einem spitzen Gegenstand, sodass die Luft zur Gänze austrat. Weiters wurde von dem Täter auf der Kreuzung Vorchdorfer Straße mit der Froniusstraße ein herannahender PKW beschädigt, indem er einen unbekannten Gegenstand auf diesen warf. Der Lenker des PKW fuhr jedoch, ohne dies anzuzeigen, weiter, so die Polizei.

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Täter an die Polizeiinspektion Pettenbach unter der Telefonnummer +43(0)59133 4126.



Matthias Lauber
13.08.2017 11:02


Aktuelle Kurzmeldungen

18.10.2017, Steinhaus

Geisterfahrerin auf Innkreisautobahn

18.10.2017, Marchtrenk

Stark alkoholisiert mit Auto unterwegs

18.10.2017, Hartkirchen

Betrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

18.10.2017, Rosenau am Hengstpaß

Wanderer vom Wasserklotz gerettet

18.10.2017, Traun

Auto kollidierte mit Rollstuhl