Kurzmeldung

Schwerer Sturz mit Kleinmotorrad

Schwerer Sturz mit Kleinmotorrad

Online seit 10.08.2018 um 11:44 Uhr

Gampern.

Schwer verletzt wurde am 09. August 2018 ein 31-jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck nach einem Sturz mit dem Kleinmotorrad. Obwohl der Mann keinerlei Schutzbekleidung und keine Schuhe trug und auch nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war, fuhr er um 17:15 Uhr in Gampern mit dem Kleinmotorrad, das nicht zum Verkehr zugelassen war. Der nur mit kurzer Hose und Hut bekleidete Mann kam auf dem Güterweg Weiterschwang aus unbekannter Ursache zu Sturz und rutschte ca. 16 Meter über den Asphalt in eine Wiese. Dabei erlitt er eine offene Unterschenkelfraktur sowie zahlreiche Abschürfungen. Der 31-Jährige wurde nach Erstversorgung durch die Rettung mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 in das Krankenhaus Vöcklabruck geflogen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 10.08.2018 um 11:44 Uhr erstellt,
am 10.08.2018 um 11:44 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Massenschlägerei vor Lokal
11.12.2018, Laakirchen

PKW-Lenker übersah Zug
10.12.2018, Lenzing

Zug vor Entgleisen gestoppt
10.12.2018, Berg im Attergau

Alkolenkerin fuhr zum Krankenhaus
10.12.2018, Freistadt

Verletzter nach sieben Stunden aufgefunden
09.12.2018, Linz