Kurzmeldung

Mit PKW gegen Baum gestoßen

16.05.2018

Mit PKW gegen Baum gestoßen

St. Martin im Mühlkreis.

Eine 72-Jährige aus Linz lenkte am 16. Mai 2018, gegen 14:00 Uhr ihren PKW auf der Rohrbacher Straße von Linz kommend in Richtung Rohrbach. Bei Straßenkilometer 29,64 geriet sie in der dortigen Walddurchfahrt im Gemeindegebiet von St. Martin im Mühlkreis mit dem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge schleuderte der PKW über eine ca. vier Meter hohe Straßenböschung und stieß frontal gegen einen Baum. Die Lenkerin wurde beim Verkehrsunfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Bergegerät aus dem total beschädigten Fahrzeug geborgen werden. Sie wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Linz eingeliefert, berichtet die Polizei.



Matthias Lauber
16.05.2018 19:31


Aktuelle Kurzmeldungen

27.05.2018, Pitzenberg

Alkolenker kollidierte mit Gegenverkehr

27.05.2018, Linz

Brand einer Linzer Wohnung

27.05.2018, Linz

PKW-Lenker prallte gegen Sattelschlepper

26.05.2018, Sattledt/Sipbachzell

Mit 206 km/h auf Westautobahn unterwegs

26.05.2018, Linz

Geldbörsenraub in Linz-Ebelsberg