Kurzmeldung

Mit gestohlenem PKW gegen Strommasten geprallt

12.07.2018

Mit gestohlenem PKW gegen Strommasten geprallt

Niederösterreich/Enns.

Ein bisher unbekannter Täter nahm am 12. Juli 2018 nach ein Uhr einen im Stadtgebiet von Enns abgestellten PKW unbefugt in Betrieb und verursachte mit diesem vermutlich gegen fünf Uhr im Gemeindegebiet von St. Valentin auf der L6247 bei Straßenkilometer 6,2 ein Verkehrsunfall, wo er von der Straße abkam und gegen einen Strommasten prallte. Beim Unfall entstand am gestohlen Fahrzeug Totalschaden, der unbekannte Täter ließ es am Unfallort zurück, so die Polizei.



Matthias Lauber
12.07.2018 14:16


Aktuelle Kurzmeldungen
Durch Lichtplatte sechs Meter tief abgestürzt
18.09.2018, Lenzing

Feuerwehr nach Verkehrsunfall im Einsatz
18.09.2018, St. Marien

Täter griff in Kassenlade
18.09.2018, Wels

Suchtmittelhandel durch Asylwerber
17.09.2018, Ried im Innkreis/Linz/Wien

Notarzthubschrauber nach Sturz von der Leiter im Einsatz
17.09.2018, Hartkirchen