Kurzmeldung

Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge

09.08.2018

Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge

Klaus an der Pyhrnbahn.

Ein 44-jähriger kroatischer Staatsbürger aus Deutschland war am 09. August 2018 gegen 09:20 Uhr mit seinem PKW auf der Pyhnpass Straße von Kirchdorf an der Krems in Richtung Klaus an der Pyhrnbahn unterwegs. Der Mann wollte schließlich in Klaus an der Pyhrnbahn links auf die Autobahnauffahrt der Pyhrnautobahn auffahren. Dabei dürfte er beim Linksabbiegen den auf der Pyhrnpass Straße aus Richtung Windischgarsten entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 60-jährigen Mann aus dem Bezirk Gmunden, übersehen haben und es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 44-Jährige und der 60-Jährige, als auch dessen drei Mitfahrer wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden in das Krankenhaus Kirchdorf an der Krems eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, so die Polizei.



Matthias Lauber
09.08.2018 18:25
09.08.2018 18:56 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
PKW-Lenker überschlug sich mehrmals nach Kollision
20.10.2018, Steinhaus

Brand einer Maschine durch Brandmeldeanlage entdeckt
20.10.2018, Wels

Unbekannter hat vor Frauen onaniert
20.10.2018, Vöcklabruck

Mann raubte Joggerin Laufschuh
20.10.2018, Pregarten

Rennradfahrer prallte gegen PKW
19.10.2018, Ternberg